Stefan Kanke

 

Stefan Kanke

Diplom Sonder-Pädagoge, Traumapädagoge (zptn), derzeit Arbeitsschwerpunkt in einer städtischen Fachberatung gegen sexuelle Kindesmisshandlung, Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeut i.A.

 

Er war Lehrbeauftragter an der Carl von Ossietzky Universität und Mitarbeiter im EU Daphne Projekt "Prävention sexueller Gewalt", von 2000-2003 Referent für Kinderrechte beim entwicklungspolitischen Kinderhilfswerk terre des hommes.

 

Seit Januar 2001 bundesweite Vortragstätigkeit zum Thema "sexuelle Ausbeutung in den Neuen Medien".

 

Mehrjährige Arbeit in der stationären und ambulanten Versorgung von Jugendlichen mit posttraumatischen Belastungsstörungen.

 

Email: stefan_kanke@web.de